Fast-Food-Restaurant ändert das Wing-Rezept, um Hockey-Fans zu helfen, kostenlose Pommes zu bekommen

Naomi Kennedy

Kostenloses Essen ist das beste Essen – besonders wenn es frische, knusprige Pommes sind. Aber aufgrund des schlechten Starts eines bestimmten Teams in die NHL-Saison musste ein beliebtes Fastfood-Restaurant eine alte Lieblingsaktion ändern, damit Hockeyfanshaben Sie es leichter, den süßen Deal zu schnappen, ESPN berichtet.

Seit über einem Jahrzehnt hat Arby's eine Aktion durchgeführt, bei der Fans der Detroit Red Wings der NHL eine kostenlose Bestellung von Curly Pommes erhalten konnten, wenn ein Red Wings-Spieler einen Hattrick erzielte – das heißt, wenn ein einzelner Spieler drei Tore erzielteein einziges Spiel. Einige teilnehmenden Restaurants verlangten von den Fans, dass sie den Box-Score des Spiels vom Vorabend als Beweis vorzeigen. Andere nahmen einfach ihr Wort und bereiteten die Bestellung vor, wenn die Kunden sagten, dass sie für die "kostenlosen Wings-Pommes" da waren.

Die Aktion war sehr beliebt und wurde von Red Wings-Ansagern nach Hattricks über die Lautsprecher verwiesen. Die Fast-Food-Kette stellte die kostenlose Leckerei kurzzeitig von Pommes auf Sandwiches um, brachte aber den klassischen Deal zurück, nachdem die Fans „revoltiert“ waren.

Die letzten Saisons waren anders als alle anderen, mit Fans, die bereit waren, den köstlichen Genuss zu genießen, während sie ihr Team unterstützten. Die Red Wings waren dieses Jahr leider keine große Hilfe.

Dieser Mangel an Hattricks veranlasste Arby's, ihre Beförderung in dieser Saison zu ändern und mehr auf die Stärken des Hockeyteams einzugehen. Wie zuerst auf erwähntTwitter von Prashanth Iyer, einem Blogger für Hockey-Analysen, verschenkt Arby's jetzt seine goldenen Kartoffellocken für alle Spiele, in denen die Red Wings drei oder mehr Tore als Team erzielen – und nicht, wenn ein einzelner Spieler dies tut.

ZURÜCK NACH OBEN

ALLE INHALTE © 2008 - 2021 DER INQUISITR.