7. Dezember 2018
McDonald's bringt Käse-Speck-Pommes in den USA auf den Markt, laut 'Business Insider'

McDonald's führt 2019 einen neuen Menüpunkt ein, der sich nach einem guten anhört. Laut einem Bericht von Business Insider Der Fast-Food-Riese wird 2019 Pommes Frites auf den Markt bringen, die in Käse und Speck erstickt sind.

Ein Mitarbeiter von McDonald's mit Kenntnis der erzählten Situation Business Insider dass die Käse- und Speck-Pommes Anfang nächsten Jahres im ganzen Land erhältlich sein werden, damit die Kunden von McDonald's nicht lange warten müssen, um ihre Hände und ihren Mund auf sie zu bekommen.

Fox News wandte sich an McDonald's, um einen Kommentar zu dem bevorstehenden neuen Menüpunkt zu erhalten, lehnte es jedoch ab, zu bestätigen, dass die gemeldeten Pommes Frites kommen würden. Das Unternehmen bestritt jedoch auch nicht ihre Existenz. Tatsächlich deutete der Sprecher ziemlich stark darauf hinneue mit Speck und Käse werden bald verfügbar sein.

"In diesem Moment speisen unsere Küchen etwas zusammen. Aber wir sind noch nicht bereit, die Gouda-Nachrichten zu teilen", sagte sie.

Einige Teile des Landes haben sich bereits mit Pommes Frites mit Käse und Speck konfrontiert, da die Standorte in Hawaii und Nordkalifornien laut einem Bericht von bereits im November mit dem Verkauf begonnen haben. Nation's Restaurant News . Anscheinend wurde eine Bestellung der Käse- und Speckpommes zwischen 3,50 und 3,75 US-Dollar verkauft.

Mark Kalinowski von Kalinowski Equity Research sagte, dass die Lage der Testmärkte darauf hindeutet, dass das Unternehmen den Test ernst nimmt - und dass wir erwarten könnten, die kalorienreichen Leckereien Anfang 2019 zu probieren.

Ein weiterer Beweis für das Gerücht ist die Tatsache, dass ein beladener Speck- und Käsekorb mit Pommes Frites letztes Jahr bei einem McDonald's in Chicago verkauft wurde. Dieser Ort bietet ein internationales Menü, und McDonald's bietet regelmäßig den Korb mit Käse und Speckpommes anMenüpunkt in Australien.

Business Insider tatsächlich angesehene Fotos von Kassensystemen mit "geladener Speckbratstation" an einigen Stellen.

Instagram-Nutzer theimpulsivebuy teilte ein wenig mehr Informationen über die Pommes mit, da sich der Nutzer angeblich auf einem der Testmärkte befindet. Laut ihrem Bericht kommen die Pommes mit Käsesauce und Speckstücken. Sie stellten auch fest, dass es nicht dasselbe istSpeck, der für Sandwiches und Burger verwendet wird.

Nur die Zeit wird zeigen, ob diese Käse- und Speck-Pommes von McDonald's ihren Weg auf einen landesweiten Markt finden, aber basierend auf den Berichten aus mehreren Quellen - und der käfigartigen Antwort des McDonald's-Sprechers - scheint es ziemlich wahrscheinlich, dass McDonald's-Fanskönnen sich in kurzer Zeit die Pommes gönnen.