17. August 2020
Der Modus "Ghost Of Tsushima: Legends" bringt diesen Herbst den Koop-Multiplayer in das PS4-Spiel.

Während die meisten PlayStation Neuigkeiten in diesem Sommer konzentriert auf die PS5 , Geist von Tsushima Entwickler Sucker Punch gab PS4-Nutzern gerade einige große Neuigkeiten. Bekannt gegeben auf Sonys offiziellen PlayStation-Blog Die Entwickler kündigten an, dass im Herbst dieses Jahres ein brandneuer Spielemodus für das Spiel verfügbar sein wird, der für jeden, der den Titel bereits gekauft hat, völlig kostenlos sein wird.

Geist von Tsushima: Legenden hat noch keinen offiziellen Starttermin, aber wenn es hier ankommt, bringt es einige neue Funktionen mit sich. Zu den wichtigsten Funktionen gehört ein Koop-Mehrspielermodus, der seine eigenen Missionen und Raids hat.

Sucker Punch sagte Legenden ist ein eigener Modus. Er folgt nicht der Geschichte von Geist von Tsushima und es scheint nicht, dass Benutzer als Hauptfigur der Geschichte, Jin, spielen.

Stattdessen konzentriert sich diese Geschichte auf vier Krieger, deren Mythen über ihre Heldentaten gewebt wurden.

Das Unternehmen sagte, dass dieser Neuzugang "eindringlich und fantastisch" sein wird und sowohl Orte als auch Feinde enthalten wird, die direkt von japanischen Volksmärchen und Mythologie inspiriert sind. Er wird auch "kooperative" Kampffertigkeiten beinhalten, obwohl genau das nicht bedeutetklar gemacht.

Legenden soll geschaffen worden sein, um sich explizit auf kooperatives Gameplay zu verlassen. Das bedeutet nicht, dass die Spieler drei andere Freunde haben müssen, die alle gekauft haben Geist von Tsushima . Die Entwickler haben einen Online-Matchmaking-Service hinzugefügt.

Spieler werden diesen Neuzugang in Gruppen von zwei bis vier Spielern durchlaufen und jede Person kann eine von vier Charakterklassen auswählen. Sie können entweder als Samurai, Jäger, Ronin oder Assassine spielen.

Jede Klasse hat unterschiedliche Fähigkeiten und Fähigkeitsbäume.

Wie viele Leute gleichzeitig spielen, hängt anscheinend davon ab, welche Art von Erfahrung Benutzer machen. Geist von Tsushima: Legenden . Mit zwei Spielern wird eine Koop-Story-Mission eingebaut, die in Schwierigkeiten eskaliert.

Es wird gesagt, dass der Kampf in diesem Paket der Einzelspieler-Version ähnlich sein wird, obwohl es "magische" Wendungen geben wird. Diese neuen Fähigkeiten müssen sorgfältig zwischen den spielenden Partnern synchronisiert werden, um sie abzuziehen.

In der Sektion für vier Spieler werden wellenbasierte Überlebensmissionen vorgestellt. Es wird auch neue Feinde geben, einschließlich magischer Oni, die mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet sind.

Sucker Punch sagte, dass es mehr Licht auf alles werfen wird Geist von Tsushima: Legenden hat in den kommenden Wochen zu bieten, einschließlich weiterer Informationen zu den Kriegerklassen und eventuell eines Veröffentlichungsdatums.