Kaley Cuoco beeindruckt mit Spandex-Training, das sie 'Ugh' nennt

KaleyCuoco/Instagram
Berühmtheiten

Kaley Cuocohat wahnsinnigen Schweiß aus dem Fitnessstudio in der Garage von ihr getropft12 Millionen US-Dollar Haus in Hidden Hills, und ihre Reaktion war, na ja, "ugh." Die 35-JährigeUrknalltheorie Alaun hat am Wochenende Instagram-Geschichten hochgeladen, die ein verdammt gutes Training mit Schwester Briana Cuoco zeigen – die beiden wurden beim Rudern, Knirschen und Dehnen gesehen, wobei Kaley um 6.30 Uhr auf dem Laufband startete.

Kaleys Training ist jetzt viral geworden, und die Fans schätzen wahrscheinlich die sehr ehrliche und mürrische Reaktion.

Es ist nur 'Ugh'

KaleyCuoco/Instagram

Scrollen Sie für das Filmmaterial. Kaley und die 32-jährige Schwester Bri werden von Personal Trainer Ryan Sorensen trainiert. Die HBO Max-Stars wurden auf Hallenmatten und mit verschiedenen Ausrüstungsgegenständen gesehen - Kaley sagte den Fans, dass Ryan bis zu ihrer Tür gerockt warum 6 Uhr morgens für einen frühen Start, bei dem sie mit Cardio begann.

Die Blondine trug enge schwarze Leggings und ein bequemes und praktisches weißes Trainingshemd und sagte zu ihren Followern: „Wenn @ryan_sorensen um 6 Uhr morgens an deiner Tür auftaucht, machst du das.“

Siehe das Training unten

Die Schauspielerin hat auch gesehen, wie sie ihre Muskeln über einen Medizinball strafft, und fügte hinzu: „Dieser Ball war dumm und schwer @ryan_sorensen.“

Es war auf der Matte und beim Abgeben von Crunches mit Der Flugbegleiter Co-Star Bri jedoch, dass Kaley wirklich alles rausgelassen hat. „Es hilft, jemanden neben dir zu haben“, schrieb der Star und fügte hinzu, dass sie die „Folter“ ertragen musste. Ein großes, fettes „UGH“ erschien beiunten auf dem Bildschirm, hier.

Weiter scrollen.

Nennt Muskel 'Sexy & Beautiful'

KarlCook/Instagram

Kaley, eine Yoga-Liebhaberin und im letzten Jahr maskierte Scham, als sie auf Reisen 100 Sekunden am Stück Seil sprang, hat ihre Trainingsmentalität offengelegt. Die Schauspielerin erzählte Form:

"Es hat Jahre gedauert, bis ich herausgefunden habe, was mein Körper braucht und dass das, was für meine Freunde funktioniert, nicht unbedingt für mich funktioniert. Fünf Mal in der Woche Yoga zu machen, hat meinen Körper verändert. Ich liebe es, durchtrainiert zu sein und Muskeln zu haben; es istso sexy und schön." Cuoco fügte hinzu, dass sie es zu "100%" Yoga verdanke.

verhungert sich nicht

Die In-N-Out-Liebhaberin, die jeden Morgen das gleiche "kleine bisschen" Erdnussbutter auf Toast isst, erzählte der Zeitschrift auch, dass sie sich für das abblitzende Cover den Hintern abgearbeitet hatte, und gab zu:

"Ich habe in meiner gesamten Karriere noch nie so hart gearbeitet, um für etwas gut auszusehen. Aber ich habe nicht verhungert oder mich mit Sport umgebracht. Ich ging langsam und es hat sich ausgezahlt."

Kaley ist gerade wegen ihres Schocks auch in den Nachrichten Ankündigung der Scheidung im September als sie und ihr 2018 verheirateter Ehemann Karl Cook sich trennen.