HoYeon Jung und Cast enthüllen die härtesten Spiele, die für 'Squid Game' gedreht wurden

Fernseher
Shutterstock | 1296406

Lindsay Cronin

Tintenfisch-Spielist in den Monaten seit der September-Premiere auf Netflix und nach einer Ankündigung, die die Rückkehr der Serie für die Serie sicherstellt, ein Hit geworden Staffel zwei, Fans warten am Rand ihrer Sitze auf neue Folgen.

Obwohl ein Premierentermin für die neue Staffel noch nicht feststeht, ist die Besetzung, einschließlich HoYeon Jungund Park Hae Soo sind auf ihren Social-Media-Konten aktiv geblieben und haben sich kürzlich mit der Produktion der oft gewalttätigen Serie über koreanische Kinder und ihre tödlichen Spiele befasst.

Super emotionales Spiel war die härteste Szene

Shutterstock | 1296406

Laut einem Bericht geteilt von Zeiten von Indien, Jung, die Kang Sae-byeok spielt, und Hae Soo, die Cho Sang-Woo porträtiert, haben sich kürzlich über die Rolle der Dreharbeiten geöffnet Tintenfisch-Spiel von denen sie glauben, dass sie am härtesten oder am schwierigsten sind.

Wie die Verkaufsstelle erklärte, war "Murmeln" für Jung die schwierigste Herausforderung, weil das Spiel so viele Emotionen hatte. Und als es um Hae Soo ging, verriet er, dass sein Lieblingsspiel von allen das "Tauziehen"-Herausforderung.

Fernsehen

Alexandra Daddario hat die 'White Lotus'-Szene mit Sydney Sweeney nachgebaut

Alexandra Daddario und ihr 'White Lotus'-Co-Star Sydney Sweeney haben ihre Bikini-Szene aus der ersten Staffel nachgestellt.

Die Besetzung von 'Squid Game' kann über sich selbst lachen

Shutterstock | 1296406

Jung enthüllte auch, dass sie und ihre Co-Stars oft über sich selbst und ihre "hässlichen" Gesichtsausdrücke lachten, wenn es darum ging, bestimmte Szenen zu filmen, insbesondere solche, die viele verschiedene Emotionen beinhalten.

Trotz ihrer seltsamen Gesichter sagte Jung, dass sie und ihre Cast-Kollegen die Szenen großartig gemacht haben und letztendlich großartig aussahen.

Was die "Tug of War"-Herausforderung betrifft, war das offensichtlich eher eine körperliche Herausforderung. Wie im Bericht jedoch erwähnt, war es die Strategie von Il-Nam, die dazu führte, dass ihr Team das Spiel gewann.

Die härtesten Szenen von 'Squid Game'

Shutterstock | 1296406

Während eines Interviews mit Unterhaltung heute Abend, Lee Jung-Jae wurde gefragt, welche seiner Szenen von Tintenfisch-Spiel waren am schwersten zu filmen.

"Das müsste aus vielen Gründen die letzte Szene [der Spiele] sein. Aber aus den Spielen müsste ich Dalgona oder Honeycomb auswählen, weil ich mich mit sehr minimaler Bewegung ausdrücken musste. Ich konnte nichtmeine Bewegung übertreiben, während ich die Eskalation der Spannung im Laufe der Zeit ausdrücken musste. Das war wirklich schwierig", verriet er.

Szenen müssen authentisch aussehen

Shutterstock | 1296406

"Auch im früheren Teil der Show, bis zu dem Punkt, an dem er die Arena betritt, gibt es Szenen, die indirekt zeigen, was für eine Person Gi-hun ist und warum er so verzweifelt versucht, an den Spielen teilzunehmen.und diese Szenen müssen sehr realistisch und überzeugend und auch sehr interessant sein, denn wir alle wissen, dass die Spiele, sobald sie beginnen, superspaßig und immersiv sind, aber bis dahin sind die Szenen hauptsächlich eine Vorstellung von Gi-huns Charakter, alsoIch muss dafür sorgen, dass sich die Zuschauer nicht langweilen, bis die Spiele beginnen. Mit diesen Gedanken im Hinterkopf zu handeln, war auch etwas schwierig", fügte Jung-Jae hinzu.

ZURÜCK NACH OBEN

ALLE INHALTE © 2008 - 2021 DER INQUISITR.