Miley Cyrus ist trotz ihres Superstars so zuordenbar

Berühmtheiten
Shutterstock | 564025

Fatima Araos

Die Welt kann alle möglichen Meinungen haben – gute und schlechte – über Miley Cyrusaber man muss ihre Ehrlichkeit lieben. Für jemanden, der die meiste Zeit ihres Lebens berühmt war, sei es als Kind eines anderen Promis Achy Breaky Heart Sänger Billy Ray Cyrus oder als eigener Megastar ist die 29-jährige Sängerin/Schauspielerin so „unprominent.“

Cyrus setzte sich mit Elle für einen Interview2016, in dem sie sehr offen über ihr Leben in Hollywood und andere Promis sprach. Schauen wir uns die Details unten noch einmal an.

Beim Aufsaugen

DerHannah Montana Star hat ihren eigenen Jargon für die Hollywood-Kultur. "System" ist das Wort, mit dem sie sich auf die Unterhaltungsindustrie bezieht, und "doing it" ist eine nettere Art, "saugen" zu sagen. Sie sagt, sie war früher Teil derSystem, aber sie ist es nicht mehr. Und sie ist absolut dagegen, "es zu tun", egal ob es andere sind, die sich an ihr saugen oder umgekehrt. Und deshalb die Abrissbirne Sänger kann so unverblümt über das „System“ und die damit verbundene Unaufrichtigkeit sprechen.

Prominente

Selfie ohne Hose von January Jones landet sie in der Auszeit

Selfie ohne Hose von January Jones landet sie in der Auszeit

Über Pickel und Make-up

Shutterstock | 842245

Vom Tragen von Make-up bis zum Verkaufen von Make-up, Cyrus hat einige sehr starke Ansichten darüber, was von einem Promi erwartet wird. „Deshalb sieht man mich nicht an den Seiten von Bussen, die Scheiße verkaufenIch werde - Make-up verkaufen? Meistens sage ich den Leuten: Trage kein Make-up ", sagte sie. "Ich meine, ich bedecke meine Pickel, aber abgesehen davon trage ich es nicht wirklich."

Und apropos Pickel, sie fügte hinzu: „Meine Pickel waren alle verrückt; ich habe ein Haartrauma durchgemacht. So habe ich angefangen, mir auf Bildern die Zunge herauszustrecken. Weil ich es hasse, dass jeder so ernst ist.“ Okay, daserklärt es.

darüber, kein Arschloch zu sein

Shutterstock | 673594

Einer der Gründe für Cyrus' Authentizität ist die Tatsache, dass sie „viele gute Leute in meinem Leben hatte“, die „so bodenständig“ sind.Ich habe das Gefühl, dass viele berühmte Leute denken, dass sie etwas Gutes tun, wenn sie freundlich sind. Sie sagen: 'Hey, ich könnte ein Arschloch sein, aber ich bin es nicht! Ist es nicht so cool, dass ich'Bin ich so bodenständig?' Wie, nein, bist du nicht!

Supernormal

Shutterstock | 564025

Ein weiterer Beweis dafür, dass Cyrus ungefähr so ​​normal ist wie du und ich? Sie sagte: „Alle meine Freunde sind supernormal. Alles, was ich tun möchte, ist Yoga und Wandern und Gras rauchen. Es ist lustig. Ich bin wie das Gesichtauszugehen, und ich gehe nie aus. Es war eine andere Zeit in meinem Leben. Ich war gerade 21 geworden und konnte mich endlich nicht mehr in den Club schleichen müssen. Jetzt bin ich kein Einsiedler, ich bin nurhabe meine Farm und meine Schweine und Pferde, und ich chille einfach.“

ZURÜCK NACH OBEN

ALLE INHALTE © 2008 - 2021 DER INQUISITR.